Rheumaversorgung

Einlagen bei Rheumaerkrankungen

Die Auswahl reicht von Weichbettungseinlagen, die leichte Druckstellen entlasten und das Fußgewölbe unterstützen bis zu Einzelanfertigungen, die den Fuß optimal betten: die für Rheumaerkrankungen typischen Schmerzen werden gelindert.

Therapieschuhe bei Rheumaerkrankungen

Sorgfältig angepasste Therapieschuhe sorgen für Erleichterung bei Rheuma mit seinen entzündlichen Symptomen, die starken Einfluß auf die Gang- und Laufmechanik des Patienten nehmen. Die Krankheit beeinflusst auch Knie- und hüftgelenke sowie die Wirbelsäule. Therapieschuhe unterstützen die Behandlung.

Orthopädische Maßschuhe bei Rheumaerkrankungen

sind feste, individuell angepasste Schuhe: für jeden Fuß wird ein spezielles, individuelles Leistenpaar angefertigt. Bei der Herstellung stehen viele unterschiedliche Materialien zur Verfügung, um allen Kundenwünschen zu entsprechen.

Handgelenksschienen bei Rheumaerkrankungen

Schienen für Gelenke an Arm und Hand ermöglichen auch während des Alltags größtmögliche Schonung der betroffenen Bereiche. Durch die Entlastung wird der Schmerz deutlich weniger, die Gelenke werden ruhig gestellt und können sich erholen.

Übrigens:

IETEC Zertifizierung Logo

Unsere Rheumaversorgung-Produkte sind IETEC zertifiziert.