Home> Produkte> Haltungsanalyse

Biomechanische Untersuchungen

zur Erkennung körperstatischer Fehlhaltungen und deren Korrekturmöglichkeiten durch sensomotorische Einlagen

Auf der Grundlage des neuro-anatomischen Konzepts von Dr. René J. Bourdiol und Dr. Giuseppe Bortolin

vabene ...

... beschreibt eine Methode zur Erfassung von funktionellen Beschwerden des Bewegungsapparates und deren Korrektur durch afferenz-stimulierende – oder allgemein gesprochen – sensomotorischen Einlagen.
Dadurch können funktionell bedingte Fehlhaltungen wirkungsvoll korrigiert und die damit verbundenen Schmerzen spürbar gelindert werden.
Die Anwendung setzt eine ganzheitliche Betrachtungsweise voraus, denn afferenz-stimulierende Einlagen können nur dann sinnvoll und therapeutisch wirken, wenn alle funktionellen Dysbalancen des kompletten Bewegungsapparates richtig erkannt und interpretiert werden.